Marktplatz

Erfreulich hohe Projektvielfalt – ein Eldorado für Förderer

Der 1. Swiss Philanthropy Project Day am 15. Mai 2018 ist für Förderer kostenfrei – jetzt anmelden!

Bereits knapp 200 Personen haben sich zum ersten Swiss Philanthropy Project Day vom 15. Mai 2018 in Bern angemeldet. Die ersten Auswertungen dieser Anmeldungen und Projektangebote ergeben ein sehr erfreuliches Bild. Einerseits zeichnet sich eine hohe Qualität der Projekte und Organisationen ab. Andererseits besteht eine hohe Diversität mit attraktiven Projekten aus den Wirkungsbereichen Entwicklungszusammenarbeit, Gesundheit, Forschung, Bildung, Kunst und Kultur.

 

Förderstiftungen haben hier die einmalige Chance, neue passende Projekte kennenzulernen und spannende Gespräche zu führen – ohne jede Verpflichtung, dann auch irgendein Projekt tatsächlich fördern zu müssen.

 

Machen auch Sie mit und kommen Sie an den ersten Marktplatz für philanthropische Projekte. Infos und Anmeldung auf www.b2match.eu/sppd2018.